Jordaniens Höhepunkte

Tour Code: JRD-2019


8 Tage Jordanien-Rundreise mit seinen Höhepunkten

Jordanien bietet Ihnen kulturelle und landschaftliche Highlights auf engem Raum. Wir laden Sie ein zu dieser klassischen Rundreise, die deutschsprachig geführt ist und jeweils sonntags mit Ihrem Flug ab Frankfurt startet. Diese Rundreise wird für Sie ab einer Gruppengröße von min. 4 Personen durchgeführt.

Preise und Termine auf Anfrage.

Reiseverlauf:
Sonntag
Flug mit Royal Jordanian am Nachmittag von Frankfurt nach Amman in der EcoKlasse. Ankunft in Jordanien am Abend. Begrüßung durch unseren Repräsentanten und Transfer zum Hotel in Amman.
4 Übernachtungen wahlweise in einem guten 3/5Sterne-Hotel im Doppelzimmer / F

Montag
Vormittags Stadtbesichtigung von Amman. Sie erleben das kulturelle, alte und moderne Amman und besichtigen das römische Theater, die Zitadelle mit den Resten des Herkules-Tempels, das Archäologische Museum und das Folkloremuseum. Die Rundfahrt endet mit dem Besuch von einer der vielen Kunstgalerien der Stadt.
Der Nachmittag steht Ihnen zu zur freien Verfügung zu weiteren Besichtigungen und Unternehmungen. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps und Empfehlungen. Gegen Abend Ausflug zur alten
Karawanserei Kan Zaman, die traditionelle Handwerkskunst zeigt. Abendessen mit Rundgang durch die Handwerksläden, Sie können den Handwerkern über die Schultern schauen bei ihrer Arbeit.
Übernachtung in der gewählten Hotelkategorie im Doppelzimmer / F / A

Dienstag
Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug zum Toten Meer. Sie fahren zum tiefsten Punkt der Erde, dem Toten Meer. Lassen Sie sich von dem salzigen, fast öligen Wasser in eine andere Welt "tragen". Anschließend fahren Sie nach Norden ins Tal des Jordan, nach Pella mit den Resten mehrerer frühchristlicher Kirchen. Weiterfahrt nach Um Qais und zu den Ausgrabungen der hellenistisch-römischen-byzantinischen Stadt Gadara. Hier bietet sich ein spektakulärer Blick auf den See Genezareth, den Yarmouk Fluss und auf die Golan Höhen. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Amman.
Übernachtung in der gewählten Hotelkategorie im Doppelzimmer / F

Mittwoch
Ein weiterer Tagesausflug steht heute auf dem Programm. Am Vormittag ist Ihr erstes Ziel Jerash, mit den weitläufigen Ausgrabungen der römisch-byzantinischen Stadt Jerash, einem Teil der Dekapolis, einer berühmten Liga von Zehn Städten die durch starke kommerzielle, politische und kulturelle Interessen verbunden waren. Diese Stadt gehört zu den eindrucksvollsten antiken Stätten im Vorderen Orient. Sie besichtigen bei einem Rundgang das Theater, die Tempel, Kirchen und den Säulengang - die Kolonna-den. Weiterfahrt nach Ajloun zur im 12. Jh. von Saladin erbauten Burg Rabat (Qalat Rabat). Am Nachmittag Rückfahrt nach Amman.
Übernachtung in der gewählten Hotelkategorie im Doppelzimmer / F

Donnerstag
Sie verlassen heute Amman Richtung Süden. Fahrt auf der alten Königsstraße Richtung Süden nach Petra. Unterwegs besichtigen Sie in Madaba die St. Georgskirche mit der berühmten antiken Mosaiklandkarte von Palästina. Abstecher zum Berg Nebo und zu der dortigen Ruine einer byzantinischen Klosterkirche, mit schönen Mosaiken und, gutes Wetter vorausgesetzt, einem schönen Ausblick auf das Tote Meer und das Jordantal. Weiterfahrt durch die faszinierende Landschaft des Wadi Mujib nach Kerak. Sie besichtigen die mächtige Kreuzritterburg, von den Kreuzfahrern Crak des Moabites genannt.
2 Übernachtungen in Petra in einem guten 3/5 Sterne-Hotel im Doppelzimmer / F

Freitag
Ein ganzer Tag in einem der neuen 7 Weltwunder, Petra. Morgens Wanderung durch das Wadi Musa, vorbei am Obeliskengrab und den Turmgräbern, in die enge Felsschlucht des Siq zum spektakulären sog. Schatzhaus des Pharao (Khaznet Faraun). Sie spazieren vorbei am nabatäischen Theater zum Haupttempel der Stadt, Qasr el Bin, Sie besichtigen die riesigen, in den Fels gemeißelten Mausoleen nabatäischer Könige: Palastgräber, korinthische Gräber, Seidengräber und Urnengräber.
Nachmittags Möglichkeit zum Aufstieg auf das Felsplateau Ed Deir (1060 m, ca. 1 Stunde, ca. 800 holprige Stufen). Bitte berücksichtigen Sie die hohen Temperaturen und die Sonne. Unterwegs lohnt sich ein kleiner Abstecher zum Löwentriklinium. Auf dem Felsplateau angekommen genießen Sie einbe fantastische Aussicht.
Übernachtung in der gewählten Hotelkategorie im Doppelzimmer / F

Samstag
Morgens Fahrt ins Wadi Rum, wo Sie eine kurze Jeeptour durch diese atemberaubende mondähnliche Landschaft unternehmen, die u.a. auch als Kulisse für den Film Lawrence von Arabien diente. Wenn es die Zeit erlaubt, machen Sie noch einen Abstecher nach Aqaba, Jordaniens einziger Hafenstadt. Rückfahrt nach Amman über die Wüstenstrasse.
Übernachtung in der gewählten Hotelkategorie im Doppelzimmer / F in Amman

Sonntag
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen mit der Morgenmaschine zurück nach Frankfurt.
Ankunft in Frankfurt am Mittag.

Im Leistungsumfang enthalten:
- Flug mit Royal Jordanian in der EcoKlasse
- Steuern und Gebühren
- Begrüßung und Unterstützung bei der Einreise in Amman
- Transfer vom Flughafen zum Hotel und vom Hotel zum Flughafen
- 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
- 1 Abendessen in Kan Zaman
- Rundreise laut Reiseverlauf mit Limousine, Van oder Bus
- deutsch sprechende Reiseleitung ab/bis Amman
- Ausflüge und Besichtigungen mit Eintrittsgeldern
- Pferderitt in Petra

Nicht enthaltene Leistungen:
- Visumgebühr
- Ausreisesteuer
- Mahlzeiten welche nicht genannt sind
- Getränke
- Trinkgelder
- Ausgaben persönlicher Art

Hinweis:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluß einer Reiserücktrittskostenversicherung und einer Auslandskrankenversicherung. Am besten aber ein RundumSorglosPaket. Wir beraten Sie gerne.
Zwischenverkauf, Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.