Big 7 - Auf exquisiter Safari in der Kapregion

 

Tour Code: DX01-2017


Über Nacht fliegen Sie bequem in der Business Class mit South African Airways von Frankfurt nach Kapstadt.

Entdecken Sie das moderne Kapstadt von Ihrem luxuriösem The Table Bay Hotel aus.

Das luxuriöse Hotel besticht durch seine einzigartige Lage: Direkt an der Victoria and Alfred Waterfront gelegen genießt man von hier aus den gigantischen Blick auf den majestätischen Tafelberg, das Wahrzeichen Kapstadts, sowie auf den Atlantik und Robben Island. Als eines der „Leading Hotels of the World“ bietet dieses elegante Hotel im viktorianischen Stil das ideale Ambiente für einen gelungenen Aufenthalt. 

Ringsumher herrscht geschäftiges Treiben an Kapstadts Victoria and Alfred Waterfront mit Hafen, Restaurants und exklusiven Geschäften. Das Hotel ist für jeden Gourmet ein wahres Vergnügen und präsentiert Ihnen die zahlreichen Facetten der heimischen und internationalen Küche auf höchstem Niveau.

Mit Ihrem Mietwagen von Europcar entdecken Sie die Kapregion mit seinen wunderbaren Attraktionen. Sie gehen auf Safari in dem mehrfach ausgezeichneten Sanbona Game Reserve, lernen die einzigartige Flora im Grootbos Nature Reserve kennen und relaxen am Ende Ihrer besonderen Reise im Grand Roche Hotel.
 

Das Sanbona Wildlife Reserves liegt am Fuße des Warmwaterberg mitten im Herzen der Kleinen Karoo. Hier spüren Sie den Geist der San's, die diesen Teil früher bewohnt hatten.

Eine der Wahrheiten von Sanbona ist die Freihheit zu verspüren, nichts zu tun, aber alles in Luxus. Für jene von Ihnen die das Wagnis eingehen, mehr als den Komfort der Lodge verspüren zu wollen, eröffnen sich eine neue Welt der Erfahrung. Seit 200 Jahren kann man erstmals wieder Geparden und Löwen in der Kleinen Karoo sehen, und somit Sanbona als einziges Wildreservat des Western Cap auszeichnet, mit Vorkommen von beiden Katzen.

Sie wohnen wahlweise im Tilney Manor mit sechs luxuriösen Räumen oder in der Khanni Lodge, die nach dem San Wort für die Eland-Antilope genannt worden ist.

Das Grootbos - Private Nature Reserve ist Südafrika's Topdestination für maritime und florale Besonderheiten. Auf ca. 17 qkm wächst eine Fynbosvegetation mit mehr als 650 verschiedenen Pflanzenarten, davon stehen 50 auf der Roten Liste. Sie nehmen das Aroma und die Düfte des größten privaten Fynbosgarten auf und atmen tief im weltgrößten Milkwood Forest.

Von der Walker Bay aus sind von Juni bis November ausgezeichnete Walbeobachtungen möglich und Sie können mit einem Tauchkäfig den Weißen Hai aus allernächster Nähe erleben.

Sie wohnen in großen, privaten Lodges mit eigenem Balkon von denen wunderbare Sonnenaufgänge erlebt werden können.

Am Ende Ihrer Big 7 Safari tauchen Sie ein in den Luxus der Ihnen das Relais & Chateaux Haus bietet. Im Grand Roche Hotel in Paarl sind Sie von Weinbergen umgeben, das Haus ist weit über die Grenzen hinaus durch eine allerfeinste Gourmetküche bekannt, künstlerisch zubereitet von Frank Zlomke und seinem Team.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot mit tagesaktuellen Preisen.

Reiseverlauf:
Tag 01
Flug mit South African Airways von Frankfurt nach Kapstadt. (A/F an Bord)

Tag 02
Ankunft am frühen Vormittag und Mietwagenübernahme. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Lagoon Beach Hotel in Millnerton, Kapstadt. Am späteren Vormittag und am Nachmittag entdecken Sie Kapstadt, bummeln an der Waterfront oder shoppen in den einladenden Geschäften.
Übernachtung Table Bay Hotel, Superior-Luxuszimmer (F)

Tag 03
Die Vororte Kapstadts laden ein zu einem Besuch. Fahren Sie über den legendären Chapman's Peak weiter zum Kap der Guten Hoffnung und vergessen nicht auf dem Rückweg in Boulders bei den Kap-Pinguinen vorbeizuschauen.
Übernachtung im Table Bay Hotel (F)

Tag 04
Nach einem kräftigen Frühstück verlassen Sie Kapstadt  und fahren über die legendäre Route 62 über Montagu in einer ca. 2,5 h Fahrt  nach Sanbona. Nach dem Nachmittagskaffee oder -/Tee gehen Sie im Pirschwagen in Begleitung Ihres Rangers auf Ihre erste Safari.
Übernachtung Sanbona Wildlife Reserve (Full board)

Tag 05
Ihren Tag bestimmen Sie selbst, am Morgen und am Nachmittag können Sie Pirschfahrten unternehmen und Ihren Sundowner traditionsgemäß einnehmen.
Übernachtung Sanbona Wildlife Reserve (Full board)

Tag 06
Nach einer morgendlichen Pirschfahrt und einem klassischen Frühstück brechen Sie auf und fahren über Swellendam nach Gansbaai ins Grootbos Nature Reserve. Vielleicht wollen Sie eine Bootsfahrt am Nachmittag unternehmen (optional) oder Sie genießen die atemberaubende Schönheit der Flora.
Übernachtung Grootbos Private Nature Reserve in einer Forest oder Garden Lodge (Full board)

Tag 07
Tauchen Sie ein in die Geheimnisse des Grootbos Private Nature Reserve. Sie lernen sehr viel über die Fynbos und die Milkwood Bäume. Mit etwas Glück erspähen Sie vorbeiziehenden Wale.
Übernachtung Grootbos (Full board)

Tag 08
Am Vormittag fahren Sie ins Weinland nach Paarl. Das Grande Roche Hotel bietet Ihnen den Komfort eines 5*-Hotels, die Zugehörigkeit zu den Relais Chateaux Hotels garantiert erstklassigen Service.
Übernachtung Grand Roche Hotel (F)

Tag 09
Genießen Sie den Tag in vollen Zügen. Falls die Zeit es Ihnen erlaubt sollten Sie unbedingt noch Stellenbosch und gar noch Franshoek einen Besuch abstatten. Lassen Sie Ihre Big 7 Safari mit einem wunderbaren Dinner ausklingen.
Übernachtung Grand Roche Hotel (F)

Tag 10
Am frühen Morgen heißt es zeitig aufzustehen, Fahrt zum Airport und Abgabe des Mietwagens. Flug mit South African Airways von Kapstadt nach Frankfurt. (M an Bord)


Leistungsumfang:
- Flüge wie angegeben in der Business Class, 30 kg Freigepäck
- Zubringerflüge innerdeutsch mit Lufthansa oder alternativ mit Rail & Fly 1. Klasse DB Bahn AG
- Steuern und Gebühren
- Mietwagen von Europcar, Kat. H BMW 320i autom. oder ähnlich für 8 Tage, inkl. aller gefahrener
  Kilometer, Super Cover Versicherung
  ohne Selbstbehalt
- 2 Übernachtungen im The Table Bay Hotel 5*, Kapstadt wie angegeben
- 2 Übernachtungen im Sanbona Wildlife Reserve 5*, wie angegeben
- 2 Übernachtungen in der Lodge im Grootbos Private Nature Reserve 5*, Gansbaai
- 2 Übernachtungen im Doppelzimmer Standard/Executive im Grande Roche Hotel 5*, Paarl
- Mahlzeiten wie genannt (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, Full board=Vollverpflegung auf Sanbona inkl.
  Getränke, inkl. Wildbeobachtungsfahrten im Sanbona Wildlife Reserve)
- Reiseschutz RundumSorglospaket
- Reisepreissicherungsschein


Nicht eingeschlossen:
- Ausgaben persönlicher Art
- Leistungen welche nicht genannt sind
- Trinkgelder



Hinweis:
Das besuchte Gebiet gilt als Malaria frei. Bitte besprechen Sie aber medizinische Vorkehrungsmaßnahmen mit Ihrem Arzt.
Bitte beachten Sie, dass bei dem zugrunde gelegten Flugtarif eine Vorausbuchungsfrist von 60 Tagen gilt.
Das Angebot gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Festbuchungszeitpunkt.
Zwischenverkauf, Preis- und Wechselkursänderungen sowie Irrtum vorbehalten.